Wellnesshotel Auerhahn

Wellnesshotel Auerhahn Website

Wellnesshotel Auerhahn Hotelbewertungen

Wellnesshotel Auerhahn Facebook Fansite

Wellnesshotel Auerhahn auf Google+

Wellness- & Biohotel Alpenblick

Wellness- & Biohotel Alpenblick Website

Wellness- & Biohotel Alpenblick Hotelbewertungen

Wellness- & Biohotel Alpenblick Fansite

Biohotel Alpenblick auf Google+

Der Autor
Ferdinand Thoma
Hoteldirektor

Kategorie Alpenblick

Kategorie Auerhahn

27. August 2015

Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand ist jetzt Naturpark Hotel

3755 Alpenblick

Ministerpräsident Winfried Kretschmann überreicht in Unterreichenbach persönlich die EMAS Urkunde an 14 Gastronomiebetriebe aus dem Nord und dem Südschwarzwald. Der Ministerpräsident erwähnte in seiner Rede auch den Naturpark im Nord und im Südschwarzwald und die Wichtigkeit für den Tourismus.

Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick ist trotz Bio Zertifizierung bei den Naturparkwirten, die sich verpflichten auf ihrer Karte hauptsächlich Produkte aus der Region anzubieten. Der Aufwand Bio und regional ist beim Einkauf grösser aber es lohnt sich. Das sind tolle Lebensmittel.

Bei der Verleihung der EMAS Urkunde erhielten wir gleichzeitig die Plakette als Naturpark Hotel. Diese Umwelt Zertifizierung ist die Voraussetzung dafür.

Ein Jahr Vorbereitung war notwendig für die Erfassung aller Daten und die Erstellung des Umweltbericht. Herr Sven Eckardt von Eckardt Consulting hat uns dabei unterstützt und mit wertvollen Tipps begleitet.

Monatliche Treffen waren notwendig, damit die ganze Umweltthematik im Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand sinnvoll erfasst wurde und entsprechende umweltrelevante Massnahmen eingeleitet werden konnten. Natürlich gehören dazu auch viele Dokumentationen, damit Massnahmen fest gehalten werden und zukünftig auch verbessert werden. Das Verbandsbuch ist eine Dokumentation bei Verletzungen, die  wahrscheinlich jeder Betrieb führt aber zum Beispiel ein Leiterbuch als Kontroll und Sicherheitsinstrument zu führen war uns doch neu. Sinnvoll ist das in jedem Fall, denn viele Unfälle passieren oft mit Leitern aller Art.

In unserem Umweltbericht ist auch festgehalten, was in Zukunft von unserer Seite unternommen wird, damit die Strom, Wasser, Gas und der Heizölverbrauch weiterhin gesenkt werden kann. Wir werden weiterhin besser isolieren, noch mehr LED Leuchten zum Einsatz zu bringen, und den Heizölverbrauch weiter zu senken. Den Heizölverbrauch haben wir schon sehr stark vermindert, denn die Abwärme des BHKW reicht den ganzen Sommer aus um das Brauchwasser, die Lüftungen und das Poolwasser zu erwärmen. Zusätzlich werden wir versuchen den Stromverbrauch mit solaren Massnahmen zu unterstützen.

Es gibt in 2016 viel zu tun. Wir packen es an.               Mit freundlichen Grüssen vom südlichen Hochschwarzwald Ferdinand Thoma



Share 'Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand ist jetzt Naturpark Hotel' on Delicious Share 'Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand ist jetzt Naturpark Hotel' on LinkedIn Share 'Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand ist jetzt Naturpark Hotel' on Mister Wong DE Share 'Das Bio und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand ist jetzt Naturpark Hotel' on Twitter


Kommentar verfassen